Ich möchte Dir heute erzählen wo Du Dir Hilfe holen kannst, wenn einer Deiner Lieben zum Pflegefall wird. Oft ist es ein Schock.

Wenn ein Mensch, der einem Nahe steht zum Pflegefall wird, ist es auf jedenfall eine ungewohnte Situation in der Du Dich befindest.

Ich habe im Laufe meiner Karriere in der Pflegebranche immer wieder Menschen erlebt, die in so einer Situation völlig hilflos waren und auch von Ihren behandelnden Ärzten keine hilfreichen Informationen erhalten haben

Deswegen hier jetzt ein paar Adressen von mir, an die Du Dich wenden kannst wenn so ein Fall eintritt.

1. Die unabhängigen Pflegestützpunkte.

Seit 2008 gibt es in allen Städten Deutschlands sogenannte Pflegestützpunkte. Teilweise sogar in kleineren Gemeinden.

Hier kannst Du mit allen Fragen, die Du zu dem Thema Pflege hast hingehen.

Ob es um finanzielle Unterstützung geht, um eine Heimplatz suche oder die Einteilung des Pflegebedürftigen in den Pflegegrad. Die Pflegestützpunkte geben Auskunft in all diesen Bereichen und leiten Dich an die zuständigen Behörden oder Dienste weiter.

Du kannst sie anrufen oder zu einen Ihrer Sprechstunden gehen. Google einfach Pflegestützpunkte mit dem dazugehörigen Ort in dem Du Hilfe brauchst oder in dem der Pflegebedürftige wohnt.

2. Pflegedienst

Jeder Pflegedienst hat kompetentes Personal, wie z.B die Pflegedienstleitung.

Auch hier kannst Du zu allen Pflegerischen fragen Antwort bekommen…in der Regel auch ganz unabhängig.

3. Die Krankenkassen und Pflegekassen

Auch hier kannst Du Hilfe zu allen Fragen im Bereich wie finanziere ich Pflege, was ist Kurzzeitpflege und Verhinderrungspflege, bekomme ich als Pflegender Angehöriger Unterstützung usw .

Du siehst also, auch wenn der Fall einer Pflegebedürftigkeit eintritt, bist Du nicht alleine. Auch mich kannst Du gerne wenn Du fragen hast anschreiben. Unter Mirisway@gmx.de kannst Du mich kontaktieren oder einfach unter Mirisway bei Facebook oder Instagram.

Hier noch mein Beitrag zu der tollen Notfalldose im Kühlschrank.

Jetzt hab noch eine richtig schöne Woche und bleib gesund.

Deine Miri

Sei der Erste, der diesen Beitrag teilt